Sektion Braunschweig

HochtourengruppeProgramm Hochtourengruppe

Leiter: Jens Köhler, Steinbruchstraße 1, 38458 Velpke, Tel.: 05364/943053, click

Beachten sie bitte auch die Webseite der Hochtourengruppe!


Der 2017er Bergsommer steht vor der Tür. Viele von uns werden wieder auf Reisen sein und nach erfolgten Touren hoffentlich wohlbehalten ins heimatliche Braunschweig zurückkehren. Unterwegs wünsche ich allen optimales Wetter und gute Voraussetzungen für hohe Gipfelziele. Viele Gruppenmitglieder freuen sich natürlich schon auf die Jubiläumsfeier auf der Braunschweiger Hütte am 9.September. Besonders den acht, die in der Woche vorher auf dem Geigenkamm unterwegs sind, wünsche ich gutes Wetter und tolle Eindrücke.

Im Herbst warten dann auch schon wieder zwei Traditionsveranstaltungen: Der Planungsabend am 16.November und die Braunkohlwanderung am 25.November. Ein Novum ist der HTG-Erzähl-Wettbe- werb am 11. November. Ein Hüttenabend in Oderbrück soll der stimungsvollen alpinen Erzählung gewidmet sein, und bis zu zehn Teilnehmer versuchen, die Zuhörer von ihren besonderen alpinen Erlebnissen zu begeistern.

Regelmäßige Termine

Jeden Montag von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Klettern an der Kletterwand
(im Winter oder Schlechtwetter von 19-21 Uhr an der Boulder-Wand).
Information erfolgt durch unseren Kletterwart, Michael Zielen.

Jedes Wochenende (Samstag und/oder Sonntag)

Klettern
Kletterort (Okertal, Ith oder Kletterhalle) und genaue Termine werden montags
an der Kletterwand, donnerstags an den Gruppenabenden, per eMail-Verteiler oder telefonischem
Rundruf bekanntgegeben. Bitte auch die Homepage beachten

Terminkalender

Donnerstag, 10. August 2017

Gruppenabend im Alt Petritor im westlichen Ringgebiet.

Sonntag, 13. August 2017

Wanderung zwischen Goslar und Wolfshagen. Attraktionen sind das Klostergut Riechenberg und der Steinbruch am Heimberg bei Wolfshagen. Leitung: Ralf Hartzsch.

Donnerstag, 24. August 2017

Betriebsferien im Alt Petritor. Bei gutem Wetter eventuell spontanes Treffen in einem Biergarten.

Sonntag, 27. August 2017

Wasser: Fluch und Segen des Oberharzer Bergbaus. Von Mittelschulenberg über die Schalke nach Clausthal und zurück. Leitung: Gunter Faltin.

Montag, 04. September bis Freitag, 08. September

Ein langer Anlauf zur 125-Jahre-Feier wird von einigen wanderfreudigen Mitgliedern der Hochtourengruppe durchgeführt. In fünf Tagen geht es über den Geigenkamm und den Mainzer Höhenweg zur Braunschweiger Hütte. Da die Maximalzahl der Teilnehmer bereits erreicht ist, arbeiten wir mit einer Warteliste. Organisation: Jens Köhler.

Donnerstag, 07. September 2017

Gruppenabend im Alt Petritor.

Samstag, 09. September 2017

Wir feiern mit der Sektion im Pitztal den 125. Geburtstag der Braunschweiger Hütte!

Sonntag, 10. September 2017

Nach Absprache am Gruppenabend spontane Wanderung mit all jenen, die nicht im Pitztal sind.

Donnerstag, 21. September 2017

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 24. September 2017

Wanderung in der äußersten Nordwest-Ecke des Harzes bei Hahausen, ca. 20km. Leitung: Ralf Hartzsch

Montag, 25. September bis Dienstag, 10. Oktober 2017

Gruppenfahrt nach Berchtesgaden. Derzeitiger Planungsstand: In der letzten Septemberwoche eine mehrtägige Hüttentour, ab Oktober Übergang zu Tagestouren. Dazu steht uns die an Möglichkeiten reiche Berchtesgadener Bergwelt bei hoffentlich gutem Wetter zur Verfügung. Rahmenorganisation: Michael Krech.

Donnerstag, 05. Oktober 2017

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 08. Oktober 2017

Wanderung im Gebiet der Steinernen Renne. Leitung: Eduardo Dominguez.

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 22. Oktober 2017

Wanderung bei Darlingerode, Länge ca. 18km. Leitung: Stefan Weinert.

Donnerstag, 02. November 2017

Gruppenabend im Alt Petritor.

Sonntag, 05. November 2017

Wanderung zur Großen Wulpke, der höchsten Erhebung auf dem Harzer Westkamm, dem sogenannten Innerste-Rennweg. Länge ca. 20km. Leitung: Ralf Hartzsch.

Samstag, 11. November bis Sonntag, 12. November 2017

Hüttenwochenende in „The Cabin“ / Oderbrück. Tagsüber wandern und / oder klettern. Am Samstagabend findet der 1. HTG Erzählwettbewerb statt. Anmeldung bei der Gruppenleitung.

Donnerstag, 16. November 2017

Planungsabend im Alt Petritor. Wieder ein Jahr vergangen, die Hochtourengruppe sammelt Ideen für das nächste Jahr.

Sonntag, 19. November 2017

Kurze Herbstwanderung zum Eitz, 12km. Leitung: Ralf Hartzsch.

Samstag, 25. November 2017

Braunkohlwanderung in Braunschweigs Norden mit Gipfelzielen Schlossberg und „Ikea-Berg“. Anschließend Braunkohlessen im Gartenverein Gunther. Leitung: Ralf Hartzsch. Anmeldung für das Essen unbedingt erforderlich.

Sonntag, 17. Dezember 2017

Adventwanderung mit Lisel und Jürgen


Teilnahme von Gästen

Unsere bergsteigerischen Unternehmungen setzen Erfahrung und Spezialwissen voraus, daher ist die Teilnahme aus haftungs- und versicherungsrechtlichen Gründen nur für Mitglieder der Sektion Braunschweig möglich. Für Veranstaltungen der Hochtourengruppe gelten die Haftungsbestimmungen der Sektion Braunschweig

Jedermann/frau, einzeln, zu zweit oder ganze Familien kann/können an unseren übrigen
Veranstaltungen in der Region Braunschweig teilnehmen, Mitgliedschaftim DAV ist nicht
Voraussetzung. Wer Interesse hat, kommt einfach unverbindlich vorbei und macht mit!
Am besten kann man uns bei einem Gruppenabend kennenlernen, Interessenten können aber
auch gern den Gruppenleiter persönlich kontaktieren. Hier sei auch auf das Kontaktformular
auf unserer Homepage verwiesen.

Zum Schluß wieder die Hinweise:

Haftung

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 23. August 2017