Sektion Braunschweig

JUGENDREFERAT - Aktuelles aus den Gruppen

Leiterin: Wiebke Fleck, Tel.: 0176/27676857 E-Mail: jugendreferat@davbs.de

Auf dieser Seite gibt es aktuelle Informationen zu den Gruppen. Allgemeine Informationen für Interessierte und ihre Eltern sowie Kontaktadressen finden sich auf der Seite mit den Gruppenprofilen!


Aktuelles

Die Corona-Krise erfordert gerade nicht nur von den regierenden Personen weitreichende Entscheidungen. Wir alle sind gefragt, die weitere Verbreitung des Virus einzudämmen. Die Kinder- und Jugendkurse sind, angelehnt an die Schulschließungen, zeitweise abgesagt und die Kunstkletterwände sind geschlossen.
Der DAV appelliert: "Keine Bergtouren, aber in Bewegung bleiben!" und der JDAV Bundesverband hält uns auf dem aktuellen Stand in Bezug auf die Jugendarbeit.

Die Bergwacht Bayern bittet: "BLEIBT´S DAHOAM". Vom Landesverband DAV Nord, dem Landesverband JDAV Nord und der IG-Klettern gibt es eine gemeinschaftliche Stellungnahme zum Klettern am Naturfels.

Caro North, eine junge Bergsteigerin, Bergführerin aus dem DAV Frauen Expeditionskader, postet bei Instagram Stay Home – Explore Later. Hier auch in einem älteren Interview und bei Bergauf-BergabJule Wurm die erfolgreichste deutsche Kletterin aller Zeiten erklärt den Coronavirus kinderleicht als Medizinstudentin und werdende Ärztin. Auch unsere Bundesjugendleitung startet den Aufruf #bleibt daheim.

Eine ganze Menge Links. Viel Spaß beim Stöbern und Inspirieren lassen durch die jungen Damen aus dem Berg- und Klettersport.

Passt gut auf euch und andere auf.

Wiebke Fleck


Ansprechpartner*in für
JDAV Material Wiebke Breitenstein und Clara Hübner
JDAV Aus- und Fortbildung Clara Hübner
JDAV BeitragszahlungenWiebke Breitenstein und Daniela Theuerkauf
JDAV Warteliste der Kinder- und JugendgruppenDaniela Theuerkauf
JDAV Organisation und LeistungssportMarit Reimer in enger Zusammenarbeit mit unserem Leistungssportreferenten Michael Sieder aus dem Beirat

Unsere Gruppenarbeit sieht jetzt wie folgt aus: Die Gruppen sind im B58 (Bültenweg 58) und im Greifhaus und wechseln März/April wieder an die Kletterwand in die Güldenstraße 39 c:

Die Kontakte zu den Gruppen finden sie bei den Gruppenprofilen!


Vizemeister aus Braunschweig
Foto: Michael Sieder

Leistungsgruppe

Gruppenleitung: Milan Rother, Georg Fernitz und Lars Wagner

Aktuelles im Bericht unter Vor Ort und Unterwegs

(Zum Gruppenprofil)


Mädchenklettergruppe - Klettern Klippe Steinbock Gämsen

Gruppenleitung: Lina Diers, Finnja Heroldt

Text: Finnja Heroldt

Eisessen
Foto: Finnja Heroldt

Die Gruppe war im Harz und hat in der Fliegerhalle übernachtet. Siehe den Bericht unter 'Vor Ort und Unterwegs'.

Veränderung im Trainerinnenteam

Text: Laila Meder

Schließlich gibt es zu Beginn des neuen Jahres noch Veränderungen im Trainerinnenteam der MKG zu berichten. Nach drei wunderbaren Jahren als Jugendleiterin der Mädchenklettergruppe werde ich die Gruppe leider verlassen und mich wieder zurück in Richtung meiner Heimat – dem Schwarzwald – orientieren. Ich habe die Zeit mit den Mädels immer sehr genossen und alle sehr in mein Herz geschlossen! Vielen Dank für die vielen schönen Trainings und Ausfahrten mit Euch! Da waren es im Trainerinnenteam auf einmal leider nur noch zwei… Finnja und Lina, ihr werdet das weiterhin rocken! Vielen Dank auch an Euch für die unvergesslichen Jahre!

(Zum Gruppenprofil)


Kinderklettergruppe - Gipfelstürmer

Gruppenleitung: Ben Lange, Marco Fleck und Lena Schadt

Text: Lena Schadt und Benjamin Lange

Da Lucas uns verlassen hat,
sind wir alle traurig.
Und reimen nun an seiner statt
irgendwas mit Aurich.

Es folgt ein Rückblick auf das Jahr.
Es war wie immer wunderbar.
Wir haben viel gelacht
und manchmal Sport gemacht.

Im Winter in der Halle
versuchten wir es alle:
Wer wohl die meisten Routen schafft
beim Klettern ‘ne halbe Stunde dauerhaft?

Im Wettkampf an den Ringen
konnte Kira selbst Marco bezwingen.
Uns fällt nun nicht mehr ein,
drum lassen wir es sein.

(Zum Gruppenprofil)


Die Bergwichtel unterweg‘s
Foto: Clara‘s Kamera

Kinderklettergruppe - Bergwichtel

Gruppenleitung: Clara Hübner, Steffen Täger und Lena Schadt

Zum Jahresabschluß ging die Gruppe auf Schatzsuche. Den Bericht darüber gibt es unter 'Vor Ort und Unterwegs'.

(Zum Gruppenprofil)


Auf zum Gipfel
Foto: Dennis Wengenroth

Jugendgruppe - Nonplusultra

Gruppenleitung: Steffen Runge, Dennis Wengenroth und JP Eggert

Nichts Neues, leider :-(

(Zum Gruppenprofil)


Kinderklettergruppe Monkeys

Gruppenleitung:  Stefan Graß, Kathrin Knoll und Tanja Warring

Text: Stefan Grass

Mit dem Start der Wintersaison wechselten die Monkeys wieder ins B58 zum Bouldern. Das erste Training fand noch mit den "alten" Bouldern statt, aber schon beim nächsten Training war plötzlich alles neu. Natürlich gab es zunächst viel Geschrei ("Mein Lieblingsboulder ist weg!"), aber schon nach einer halben Stunde hatten sich neue Lieblingsrouten herauskristallisiert. Was war passiert?

Zwischen den Trainings hatten ein paar gute Geister - darunter auch zwei Monkey Eltern - im B58 ein Regripping durchgeführt, alle Routen abgeschraubt, die Griffe geputzt und in neuen Routen wieder an die Wand gebracht. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an sämtliche Helfer, die ihr Wochenende dafür geopfert haben!

Nach und nach entdeckten die Monkeys die Details, an die die Schrauber gedacht hatten und freuten sich über die neuen "Probleme" (wie man beim Bouldern so schön sagt ;-)).

Aber auch den Kontakt zur Höhe verloren die Monkeys nicht, da wir durch die Fliegerhalle nun auch im Winter einmal im Monat die Möglichkeit haben, im Toprope zu klettern.

Das Monkeyweihnachtswichtelklettern fand wie jedes Jahr beim letzten Training vor den Weihnachtsferien statt und hier konnten nun wie gewohnt auch mal die Eltern ausprobieren, was ihre Kinder jede Woche im Training so leisten. (Neue) Lieblingsrouten wurden vorgestellt und wie immer gab es zwischendurch viele kleine Leckereien. Ein weiteres Highlight war, dass Kathrin - die gerade in der Babypause ist - mit ihrem Sohn zum Weinachtsklettern kam. Der zeigte zwar noch kein großes Interesse am Bouldern, wurde aber von den Monkeys schon mal als Mini-Monkey in die Gruppe aufgenommen ;-)

Wir freuen uns auf ein tolles neues Jahr mit unseren Monkeys, wenn es nach den Ferien wieder heißt:

Alle Monkeys: CHECKPOINT! </p>

(Zum Gruppenprofil)


Kinderklettergruppe - Faultiere Faultiere

Gruppenleitung: Marit Reimer, Clara Hübner und Tom Bieber

Text: Marit Reimer

Seit den Herbstferien sind die Faultiere um zwei Jahre längjährige Kletterpartner ärmer. Denn Erik und Alex haben sich zu neuen Abenteuern bei den Steinbeissern aufgemacht. Aber dennoch konnten wir weiterhin mit viel Freude in diesem Winter wieder fleißig Routen in der Fliegerhalle und im Greifhaus erklimmen. Zum Abschluss des Jahres gab es zum Weihnachtsfest noch einen kleinen Wettkampf zwischen Faultieren und Trainern. Nach einer kleinen Diskussion hatten die Faultiere sich vier Aufgaben ausgedacht, die zu bewältigen waren. Es wurde fleißig mit einem Bein oder Arm gekletter und versucht nur mit Griffen unterhalb eines Meters zu klettern. Am Ende stand noch eine Teamaufgabe, bei der es darum ging, möglichst lange an einem Klettergriff zu hängen. Hierbei wurde die Zeit der Kinder und der Trainer jeweils addiert. Am Ende konnten die Faultiere mit etwa 7 Minuten Hängezeit die Trainer erfolgreich schlagen und jeder konnte ein Faultierradiergummi mit nach Hause nehmen.

Die Faultiere beim Vernichten von Weihnachtsmuffins und - keksen
Foto: Marit Reimer
Der Siegespreis
Foto: Marit Reimer

(Zum Gruppenprofil der Faultiere)


Jugendgruppe

Cliffhänger in neuem Look
Foto: von Anne

Gruppenleitung: Clara Hübner und Lukas Hilbers

Text: Lukas Hilbers

Die Cliffhänger haben das Jahr 2019 mit einer Weihnachtsfeier im Greifhaus und einem Ausflug in eine der Hannoveraner Kletterhallen gebührend verabschiedet.

Schön wars! Dennoch freuen wir uns, schon im Frühling wieder an den Fels zu fahren.

Außerdem gibt es nun eigene T-Shirts, die sind super geworden. Benni hat sie mühsahm entworfen. Danke dafür, was lange währt wird endlich gut ;-).

(Zum Gruppenprofil)


Steinbeißer

Jugendgruppe - Steinbeisser

Medallien-Übergabe an die ehemaligen Steinbeisser
Foto: Mehdi Bateni

Gruppenleitung: Marit Reimer, Benno Seydel und Mehdi Bateni

Text: Marit Reimer

Da uns einige langjährige Steinbeisser verlassen haben, haben wir unsere Gruppe nach den Herbstferien fleißig aufgefüllt und begrüßen Erik, Alex, Hanna, Jannik, Lotta, Lasse und Elias als neue Steinbeisser.

Weihnachtsrunde mit alten und neuen Steinbeissern und Trainern
Foto: Michael Sieder

Über die Wintersaison üben wir uns wie immer fleißig im Plastikklettern sowohl im Greifhaus als auch in der Fliegerhalle. Zum letzten Training vor Weihnachten haben wir dann in gemütlicher Runde noch einmal offiziell unsere alten Steinbeisser mit Medallien verabschiedet. So kamen die Steinbeisser in den Genuss von den Ehemaligen trainiert zu werden und von den ehemaligen Trainern Thorsten und Micha die ein oder andere spannende Geschichte über die Abenteuer der Steinbeisser zu hören.

Nun sind wir gespannt, welche Abenteuer als nächstes auf uns warten

steinbeisserbraunschweig.wordpress.com

(Zum Gruppenprofil)


Jugendgruppe - Fallobst

Gruppenleitung: Marcel Schubert und Wiebke Fleck

Text: Wiebke Fleck

Im letzten Jahr haben wir uns von Max und Steven als Trainer verabschiedet und Marcel als neuen Trainer dazugewonnen. Zu zweit versuchen wir nun, die Jugendlichen aus ihrer Komfortzone zu locken. Sei es beim Bouldern, Klettern oder den Kraft- und Halteübungen am Ende der Gruppenstunde.

Außerhalb unserer Bequemlichkeit haben wir die Möglichkeit uns weiterzuentwickeln. Dazu dienen auch die Übungen am Anfang der Stunde. Häufig geht es bei den Übungen um die Lage des Körperschwerpunktes beim Klettern und das Treten, in der Hoffnung, dass die Bewegungserfahrung im Boulder oder in der Route an der Kletterwand umgesetzt werden kann.

(Zum Gruppenprofil


HAFTUNG

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 20. April 2020