Weihnachtsgruß

Hallo liebe Bergfreundinnen und Bergfreunde,

nun geht dieses verrückte Jahr bald zu Ende. Leider wird das nächste Jahr wieder mit Einschränkungen und Auflagen starten. Wir hoffen ja alle, dass die vierte Welle mit der neuen Variante möglichst glimpflich verläuft und vor allem die Pflegekräfte, die Ärztinnen und Ärzte nicht wieder bis zum Limit und darüber hinaus leisten müssen.

Was wir beitragen können, das wissen wir. Erstens impfen lassen und dann alles reduzieren was zu Ansteckung führen kann. Das hat der Alpenverein Braunschweig in vergangenem Jahr super hinbekommen. Alle Gruppen haben sich an die Regeln gehalten, lieber einmal mehr in der Geschäftsstelle und beim Vorstand angefragt „was gerade geht“.

Herzlichen Dank Ihnen und euch für dieses vorbildliche und verlässliche Verhalten!

Für 2022 haben wir den Terminplan im Vorstand abgestimmt, die Gruppen haben sich auch einiges auf den Plan geschrieben. Wir haben die große Hoffnung, dass es spätestens im Frühsommer wieder relativ regulär zugeht und wir dann die Hütte wie die letzten Jahre öffnen und den Bergwanderinnen und Bergwandern ein Bergerlebnis bieten können.

Nun wünsche ich Ihnen / euch besinnliche Weihnachtstage; allen die die Möglichkeit haben eine paar erholsame Stunden bei Winterspaziergang, Skilanglauf oder Rodeln.

Und ganz besonders wünsche ich einen guten Start und ein gesundes neues Jahr!

Thomas Brauner
1.Vorsitzender

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 22. Dezember 2021