Sektion Braunschweig
zweispaltig
Aus dem Mitteilungsblatt 2/2018
Klettergruppe

Jetzt wird es bunt

Neue Routen an der Kletterwand

Clara Hübner
Erstmal alles ab und säubern
Foto: Matthias Körner
Dann wieder aller dranschrauben
Foto: Dirk Reinecke
Verdiente Mittagspause
Foto: Matthias Körner
Und weiter gehts
Foto: Anne Beer
Fast fertig
Foto: Anne Beer

Am Freitagabend kamen Matthias und Kerstin mit dem Steiger an die Wand gefahren. Das heißt, es war wieder an der Zeit, die Wand umzuschrauben. Die gesamte Vorderseite (T-Wall und Walltopia bis zur strukturierten Wand) wurde dieses Wochenende von neun fleißigen Helfern umgeschraubt.

Kärchern anstatt Freibad bei diesem schönen Wetter? Das dachten sich Wiebke und Tom. Die beiden haben mit Lena zusammen alle unsere Griffe gekärchert und sortiert. Ein großes Dankeschön an euch. So ordentlich sortiert waren die Griffe sicherlich noch nie.

Somit war die Vorbereitung für uns Schrauber perfekt und wir konnten fleißig neue Routen an die Wand schrauben. Zusammen konnten wir so 20 neue Routen an die Wand bringen. Wieder einmal hatten wir Glück und super Routentester am Start. Vielen Dank an Jonas, Lisa, Matti und Kimi für das Testen der neuen Routen.

Ich kann mich abschließend nur bei euch allen bedanken. Danke an Wiebke, Tom, Lena, Henni, Benno, Matthias, Kerstin, Anne und natürlich den Routentestern für eure Hilfe. Besonderer Dank geht an Kerstin und Matthias, wie schnell ihr so schöne Routen an die Wand zaubert…echt super.

Ein tolles Wochenende und schöne neue Routen, da haben wir uns das Eis echt verdient.

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 5. Juni 2018