Sektion Braunschweig
zweispaltig
Aus dem Mitteilungsblatt 3/2018
Allgemein

Braunschweiger Nachtlauf, 8. Juni 2018

Jana Weinert

Foto: Jana Weinert

Auf die Plätze, fertig…! Am 8. Juni 2018 ging es für eine kleine aber nette Gruppe von DAV-Mitgliedern beim Braunschweiger Nachtlauf an die Startlinie, direkt am Bohlweg. Zack, vorher noch ein tolles „Vorher-Foto“ geknipst, ein-zwei Dehnübungen abgearbeitet und schon ging es los. Zwischen fast 13 Tausend Teilnehmern waren wir gewappnet mit knallgrünen, sehr auffallenden DAV-Sportshirts und natürlich einer Menge Motivation. Als der Schuss ertönte, starteten wir, trotzten den hochsommerlichen Temperaturen von 29 Grad und flogen nach 6,5 Kilometern durch die Braunschweiger Innenstadt in das verdiente Ziel. Was für eine Strecke: Vorbei an Kirchen, gefüllten Bars mit Gästen, die uns anfeuerten, klatschten und sich freuten. Und vorbei an Fotografen, die hier und da einen schönen Schnappschuss von den Läufern machten. Wie nett wir ausgesehen haben müssen – hochrot und vielleicht auch etwas verschwitzt bei 29 Grad um 21 Uhr am Abend. Endlich im Ziel, nach und nach kamen alle DAV-Mitglieder durch die Linie, vorbei am Moderator, der die Startnummern der Zielläufer aufrief. Toll, wie schön bunt das DAV-Team war, das auch den diesjährigen Nachtlauf mit Bravour meisterte. Toll, dass sich an diesem Abend Jung und Erfahren zusammengefunden hat. An die schnellen Sportler und die kreativen Läufer – wir haben es geschafft, herzlichen Glückwunsch an euch!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 1. September 2018