Sektion Braunschweig
zweispaltig
Aus dem Mitteilungsblatt 1/2020
Leistungssportreferat

Leistungssportreferat

Würdigung für Thorben Perry Bloem

Fabian Kolaczek
Thorben freut sich über seine neue Plyo-Box
Foto: Fabian Kolaczek

Wer die letzten Ausgaben der BS Alpin aufmerksam gelesen hat, wird die Erfolge von unserem Sektionsmitglied Thorben Perry Bloem in den Kletterwettkämpfen der Altersklasse Jugend B sicher mitbekommen haben. Auch bei Facebook & Instagram (u.a. @davbraunschweig & @kletterstuetzpunkt_bs) sind seine Erfolge festgehalten. An dieser Stelle daher nur eine Auswahl seiner Leistungen aus 2019: Durch seine Erfolge in Speed, Lead & Bouldern bei den Deutschen Jugendcups wurde er Deutscher Jugendmeister 2019! Im April beim „European Youth Cup“ in Soure (Portugal) erboulderte er sich die Goldmedaille und qualifizierte sich damit für die WM. Er verbesserte den deutschen Rekord im Speed-Klettern in seiner Altersklasse mehrfach, zuletzt bei den „IFSC Youth World Championships“ in Arco (Italien) auf 7,178 Sekunden. Bei der WM in Arco verpasste er sowohl bei Speed & Bouldern mit dem jeweils 4. Platz das Podium nur denkbar knapp und so sind wir sicher, dass er auch zukünftig weiterhin ganz oben mitspielen wird!

Alkoholfreier Sektempfang im Greifhaus
Foto: Michael Sieder

Um diese herausragenden Leistungen in den nationalen und internationalen Wettbewerben zu würdigen, wollte der Vorstand des DAV Braunschweig Thorben Perry Bloem eine Anerkennung überreichen. Hierzu trafen sich im Herbst 2019 Thorben mit seinen Eltern, den Trainern der Leistungsgruppe, Martin Bernhardt, Dirk Reinecke und mir im Greifhaus, um mit (alkoholfreiem) Sekt auf Thorbens Leistungen anzustoßen. Im Namen des DAV Braunschweig überreichte ihm Dirk Reinecke das Trainingsgerät mit dem sperrigen Namen „Plyo Box Hold Vario". Mit diesem wird Thorben verstärkt ins Schnellkrafttraining einsteigen, um sich noch weiter im Speed zu verbessern. Dieses Trainingsgerät steht nun nicht nur exklusiv Thorben zur Verfügung, sondern auch die Teilnehmenden der Leistungsgruppe und der anderen Jugendgruppen können damit trainieren.

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 24. Februar 2020