Sektion Braunschweig
zweispaltig
Aus dem Mitteilungsblatt 2/2020
Allgemein

Bibliothek

Wolfgang Bordes

Mein Name ist Wolfgang Bordes, ich bin vor ein paar Jahren durch einen Anfänger-Kletterkurs zum DAV gekommen und seitdem Mitglied. Vom Beruf bin ich Buchhändler in der Reiseabteilung bei der Buchhandlung Graff. Vor ein paar Monaten hat mich Frau Bock angesprochen, ob ich mir vorstellen könnte, in Zukunft den Posten des Bücherwartes zu übernehmen. Nachdem wir uns dann mehrfach in der Geschäftsstelle getroffen und gemeinsam überlegt haben, was bleiben und verändert werden sollte, habe ich zugesagt. Ich freue mich auf die Aufgabe.

Die Bibliothek wurde von uns in den letzten Wochen aufgeräumt, neu geordnet und viele Neuerscheinungen und Neuauflagen aufgenommen. Weitere werden dieses Jahr noch folgen. Es gibt nun außerdem ein Archiv, in dem wichtige, jedoch nicht mehr aktuelle Führer stehen. Auch diese Ausgaben stehen neben allen anderen zur Ausleihe bereit. Viele Führer, Bildbände, Erlebnisberichte und Karten haben wir aussortiert, weil sie größtenteils veraltet sind und um Platz für Neues zu bekommen. Diese Bücher liegen in der Geschäftsstelle bereit und können gegen eine Spende für Neuanschaffungen mitgenommen werden. Ein Kommen - nach der Krise - kann sich also sehr lohnen! Wir freuen uns auch auf Buchwünsche aus allen Kategorien.

Zur Bibliothek

Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 16. Mai 2020