Allgemein

Braunschweiger Hütte

Günter Gehrke

Unsere Hütte ist im Winterschlaf – Zeit für eine Nachbetrachtung und Vorausschau. Insgesamt ist die Saison gut und weitgehend störungsfrei verlaufen. Die Wirtschaftszahlen sind pandemiebedingt nicht so hoch, aber durchaus befriedigend.

Hüttentest Braunschweiger Hütte
Foto: DAV-Internetseite 

Die Planung für 2022 läuft bei Stefan und Melanie, unserem Pächterehepaar, schon wieder an. Auch ich sortiere die Aufgaben für unsere Hüttentechniker, plane ein und schreibe auf. Am 1. + 2. April veranstaltet der Hauptverband in Benediktbeueren ein internationales Wege- und Hüttenfachsymposium „Alpine Infrastruktur im Wandel – Herausforderungen und Lösungsansätze“. Mit meinem Stellvertreter Marcus Zöllkau plane ich die Teilnahme am Freitag/Samstag. Mitte Juni besprechen die Mitglieder der Wegegemeinschaft Pitztal, bestehend aus Hüttenwarten/Wegewarten der Sektionen und des Tourismusverbandes, die geleistete Arbeit der Saison 2021 und die geplanten Arbeiten für 2022. U.a. ist der Jägersteig in Augenschein zu nehmen. Die Steilrinnen im Berg machen Sorgen.

Zum Schluss noch der Hinweis auf die Möglichkeit, sich seine / unsere Hütte im Test der Besucher anzusehen: https://www.alpenverein.de/Huetten-Wege-Touren/Huettentest
Hier erfahrt ihr, welche Bewertungen vorliegen.
Meine Bitte: egal welche Hütte ihr besucht – bei Mängeln sprecht den/die Hüttenwirt/in direkt an. Hat es euch gefallen, postet es im Hüttentest und in den sozialen Medien.

Hier ein Kommentar zur Braunschweiger Hütte aus dem letzten Sommer: Tolle Hütte :-) - Bewertet am 19.08.2021 von Ma: Super schöne Hütte in genialer Lage mit einem hervorragenden Abendessen und einem super nettem Wirt.

Auf der Terrasse der Braunschweiger Hütte
Foto: Günter Gehrke
Deutscher Alpenverein Sektion Braunschweig e.V., 24. April 2022